Die Flensburg Punkte abfragen – So gehts

Sie haben sich sicher schon einmal gefragt, wieviele Punkte Sie eigentlich genau in Flensburg haben bzw. ob Sie sich noch ein Vergehen beim Autofahren leisten könnten oder nicht. Um zu erfahren, was das Kraftwart-Bundesamt genau über einen gespeichert hat, gibt es jetzt eine recht einfache Methode. Diese lässt sich leicht online erledigen und ich werde Ihnen nun erzählen, wie das Ganze funktioniert.

Informationen anfordern beim Verkehrsregister

Dazu kann man ganz einfach auf die Website des Verkehrsregisters in Flensburg gehen und dort eine Auskunft über sein Punktekonto bestellen. Dieses bekommt man dann vom Kraftfahrt Bundesamt Flensburg per Post zugesandt. Der Antrag lässt sich online schnell und einfach ausfüllen und die das Amt verfügt über einen elektronischen Versandservice, mit dem sich die Anfragen leicht bestätigen lassen. Ich selbst habe den Service bereits getestet und habe mein Ergebnis bereits nach ein paar Tagen erhalten. Neben seinem aktuellen Punktestand in Flensburg erhält man auch Auskunft über sonstige Informationen, die über einen gespeichert sind, wie sämtliche Daten vom Fahreignusregister, die über einen aufbewahrt werden. Das Unternehmen, sprich der Betreiber der Website ist unabhängig und arbeitet neutral zum Besten der Kunden. Wenn man einen Antrag dort stellt, schickt das Verkehrsregistert automatisch ein Schreiben an das Kraftfahrt-Bundesamt mit der Aufforderung zur Zusendung aller gespeicherten Informationen an den Kunden. Insgesamt lässt sich sagen, dass der Service eine gute und preiswerte Möglichkeit bietet, Auskunft über seinen Punktestand und sonstige gespeicherte Informationen zu erhalten. Der Serivce inklusive Versand kostet beim Anbieter 24,95 Euro.

Post Tags
About Author: admin

Comments are closed.